Grundseminar Hypnose/Hypnosetechniken für Blinde/Sehbehinderte Menschen

In diesem Seminar lernen Sie Hypnotisieren!

Dieses Seminar ist Speziell für Blinde/Sehbehinderte Menschen entwickelt  worden.  Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Unsere Seminarteilnehmerunterlagen sind speziell in Blindenschrift (Brailleschrift) erstellt worden. Weiterhin erhalten Sie natürlich auch eine DAISY CD!

Schwerpunkt von diesem Seminar ist, sehr viel Praxis, Hypnosetechniken, Gefahren,  Tieftrance etc. Sie lernen Hypnose mit garantierten Erfolg – Für Mediziner und Nichtmediziner. Dieses Seminar ist neben einer gewaltigen Bewusstseinserweiterung auch die Voraussetzung sicher eine Hypnose einzuleiten, durchzuführen und wieder aufzulösen zu können.

Sie können posthypnotische Befehle anwenden und kennen mögliche Gefahren der Hypnose.

Sie haben es begriffen und nicht auswendig gelernt!

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

  • Für Blinde/Sehbehinderte Menschen die sich Beruflich verändern möchten
  • Alle Interessierten, die ihren Horizont erweitern möchten
  • Lebensberater und die es werden wollen
  • Psychologen und Diplompsychologen


Aus dem Inhalt des Seminars

Einführung in Hypnose und Selbsthypnose. Was ist Hypnose? Was ist Selbsthypnose?. Wesen und Unterschiede konventioneller und moderner Hypnoseverfahren. Was sind Suggestionen? Wie wirken sie? Was bedeutet- Trance, Bewußtsein/Unterbewußtsein, Hierarchie, Rollenverteilung und Zusammenspiel? Die Macht eigener Gedanken, Kommunikation, ihre Wirkung und mögliche Gefahren.

Fremdhypnose

Voraussetzungen, Anwendungsmöglichkeiten, vorbereiten, einleiten, führen und beenden von Hypnosen, bewährte Techniken, erkennen, steuern und vertiefen der Hypnose, sowie Stärken und sichern des Rapports. Direktives und permisives Arbeiten und optimale Kommunikation mit dem Unterbewußtsein, sowie dass Befragen in Hypnose und Trance, ideomotorische und verbale Erwiederungen, direkte und indirekte dissoziierte und assoziierte Vorgehensweisen. Direkte Suggestionen und Suggestionen in Hypnose und Trance, Anwendungen post-und ephypnotische Befehle (Anker) und mehfach praktische Übungen.

Seminarablauf

1. Seminartag von 09:00 Uhr bis 19.00 Uhr

  • Was ist Hypnose?
  • Trancestadien
  • leichte Trance
  • mittlere Trance
  • tiefe Trance (Somnambulismus)
  • Wachhypnose
  • Voraussetzung des Hypnotiseurs / Hypnotisanten
  • Selbsthypnose / Fremdhypnose
  • Hypnoseinduktionen
  • Aufwachphase
  • Aufwachphase auch in schwieriger Situation
  • Fraktionierte Hypnose
  • Posthypnotische Befehle
  • Praktische Übungen am Nachmittag
  • Blitzhypnose
  • Fraktionierung
  • Armlevitation und - Katalepsie
  • Hypnose bei schwierigen Bedingungen

2. Seminartag von 10.00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Was macht einen Hypnotiseur erfolgreich?
  • Gefahren der Hypnose und deren Vorbeugung
  • Fixationsmethode
  • Suggestibilitäts- und Hypnosetest und Vertiefen
  • Suggestionen in den verschiedenen Trancestadien
  • Praktische Übungen am Nachmittag
  • Abschlusstest

Preis

460 € inkl. 19% MwSt.

Geld-Zurück-Garantie

Bei Hypnose-Mittelfranken lernen Sie Hypnotisieren mit 100% iger Erfolgsgarantie.

Dahinter stehen wir sogar mit der Geld-Zurück-Garantie!

Bedingungen für die Geld-Zurück-Garantie:

Aktive Beteiligung an allen Hypnoseübungen (Hypnotisieren / Hypnotisiert werden)

Nach einer ​​ziemlich langen ​​Zeitversuchen nebenwirkungen von viagra wurden uns ​​gefunden, aber sie sind ​​nicht so ​​schrecklich, wie beschrieben ist.

 

Copyright © 2008-2015 by Hypnose-Mittelfranken-Das Hypnoseausbildngscentrum. Alle Rechte vorbehalten
Deutscher Hypnoseverein | Showhypnose | Hypnosetherapie