Aktuelle News

In unserem News-Bereich finden Sie aktuelle und Interessante Beiträge rund um das Thema Hypnose. Es handelt sich dabei um Berichte aus der Presse, wissenschaftliche Arbeiten und aktuelle Informationen von Hypnose-Mittelfranken.

Wir wünschen Ihnen viel Spass bei stöbern und lesen.



Verbale Selbstsicherheit in Beruf und Alltag
Mittwoch, den 21. Januar 2009 um 18:02 Uhr
Hypnose-Mittelfranken bietet ein neues Seminar an.

Fällt es Ihnen schwer, „nein“ zu sagen, wenn Sie „nein“ meinen?

Macht Kritik Sie verlegen, ängstlich oder schuldbewusst?

Ertappen Sie sich häufig dabei, dass Sie Ihre persönlichen Wünsche opfern, um Konflikten aus dem Weg zu gehen?

Dann ergeht es Ihnen wie vielen anderen selbst unsicheren Menschen. Häufig fühlen sich diese von ihren Mitmenschen ausgenutzt, manipuliert, klein oder sogar minderwertig. Es fällt ihnen schwer, sich gegen Widerstand durchzusetzen und geben schnell nach – sogar bei Dingen, die ihnen wirklich wichtig sind. Und wenn sie sich dann doch überwinden können und ihre Wünsche verteidigen, dann stoßen sie ihre Mitmenschen vor den Kopf und fühlen sich anschließend deswegen wieder schuldig.

Wollen Sie diesen Teufelskreis verlassen? - Dann bieten wir Ihnen dazu die passende Lösung.

Finden Sie zu dem Selbstbewusstsein und der Freiheit zurück, die Sie manchmal so schmerzlich vermissen. Im Rahmen dieses zweitägigen Seminars lernen Sie alles, was Sie benötigen, um sich anschließend zu behaupten und Ihre Ziele zu erreichen, ohne ihre Mitmenschen rüde in die Schranken zu weisen.

Weiterlesen
 
Schutzengel auf Foto gebannt?
Dienstag, den 30. Dezember 2008 um 10:46 Uhr
Charlotte/ USA - Von den Ärzten bereits aufgegeben, wartete die Mutter der 14-jährigen Chelsea Banton betend im Krankenhaus von Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina auf den Tod ihrer Tochter, als der Überwachungsmonitor plötzlich eine Lichtgestalt zeigte und es von Stund an dem vermeintlich todgeweihten Mädchen zusehends besser ging. Mutter Colleen ist sich sicher, dass es sich um einen Engel gehandelt hatte.
Weiterlesen
 
Zeugenaussage mit Hilfe der Hypnose
Samstag, den 06. Dezember 2008 um 21:37 Uhr

Mutige Zeugen

Christine Ziegenhagel und Patrick Wackerl haben Zivilcourage bewiesen: Die beiden 24-Jährigen halfen der Polizei, die Täter zu finden, die im März nahe dem Optimolgelände einen 21-Jährigen mit einem Schlagstock fast totgeprügelt hatten. Christine Ziegenhagel ließ sich sogar in Hypnose versetzen, um sich besser erinnern zu können, Patrick Wackerl konnte Angaben zum Auto der Täter machen. 5000 Euro Belohnung hatte das Landeskriminalamt ausgesetzt. Und dieses Geld überreichte Reiner Gröger, Leiter der zuständigen Ermittlungsgruppe, nun den Helfern. 921 Autos der Marke BMW hatte die Polizei damals nach Zeugenaussagen überprüft, um die Täter zu finden.
Weiterlesen
 
Außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk
Montag, den 01. Dezember 2008 um 20:06 Uhr

Sie suchen ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben?

Schenken Sie doch ein Seminar von Hypnose-Mittelfranken. Egal ob Sie ein Nichtraucherseminar, ein Ausbildungsseminar oder eine Hypnosesitzung verschenken möchten. Dieses Geschenk ist sicherlich Außergewöhnlich und was besonderes. Sie können auch nur einen Teilfinanzierung vom Seminarpreis verschenken.

Wir erstellen Ihnen einen schönen Geschenkgutschein für ein Seminar oder auch eine Teilfinanzierung.

Für Fragen und Bestellungen schreiben Sie uns eine Email. Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Nach einer hübsch langen ​​Zeitversuchen nebenwirkungen von viagra wurden uns fanden, aber sie sind ​​nicht so furchtbar, wie ​​beschrieben.

 
Neue Studie: Yoga hilft gegen Stress und vermehrt Hirnsubstanz
Montag, den 24. November 2008 um 12:47 Uhr
Boston/ USA - Laut einer Meldung des deutschen Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" kommt eine deutsch-amerikanische Studie zu dem Ergebnis, dass ein intensives Yoga-Übungsprogramm zu einer deutlichen Stresslinderung und zu einer signifikanten Erhöhung der grauen Substanz im Gehirn führen kann.

Der "Spiegel" beruft sich dabei auf Informationen zu einer noch nicht publizierten Studie der deutschen Psychologin Britta Hölzel und ihrer Kollegin Sara Lazar am Massachusetts General Hospital (MGH), die auch die physiologischen Auswirkung der alt-buddhistisch-hinduistischen Übungen (u. a Zazen und Vipassana), die unter Psychologen auch als "achtsamkeitsbasierte Stressreduktion" bekannt sind, auch mittels Kernspin-Aufnahmen der Probanden belegen können.

Weiterlesen
 
Neue Studie untersucht Déjá-vu-Phänomen
Donnerstag, den 20. November 2008 um 23:31 Uhr

Fort Colins/ USA - Wer kennt es nicht, das Gefühl, eine Situation oder Person bereits erlebt, von ihr geträumt zu haben oder zu kennen, obwohl man sich eigentlich sicher ist, dass dies unmöglich ist - ein Zustand der als Déjà-vu-Phänomen bekannt ist. Erneut haben sich Psychologen daran versucht, dieses merkwürdige Empfinden zu ergründen.

Lange Zeit galten Déjà-vu-Erlebnisse vielen Wissenschaftlern als Hirngespinste oder wurden als Sinnes- und Wahrnehmungstäuschungen abgetan. Andere Forscher brachten und bringen sogar mit paranormalen Erlebnissen und Wahrnehmungen - etwa Hellsichtigkeit oder Erinnerungen aus früheren Leben - in Verbindung.

Weiterlesen
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 10

Copyright © 2008-2015 by Hypnose-Mittelfranken-Das Hypnoseausbildngscentrum. Alle Rechte vorbehalten
Deutscher Hypnoseverein | Showhypnose | Hypnosetherapie