Mandy Moore: Hypnose gegen Lampenfieber
Mittwoch, den 13. Mai 2009 um 10:14 Uhr
Mandy Moore leidet unter schrecklichem Lampenfieber. Die Sängerin ließ sich vor kurzem sogar vor einem Auftritt hypnotisieren, um ihre Nervosität zu überwinden. Wie der Onlinedienst "contactmusic.com" berichtet, stellte die 25-Jährige am Sonntag (25.04.) in Los Angeles rund 280 Fans die Songs ihres neuen Albums "Amanda Leigh" vor. Bevor sie auf die Bühne ging, suchte Mandy Hilfe bei einem Hypnose-Therapeuten. Sie sagte dazu: "Es ist die bizarrste Situation, die man sich vorstellen kann. Es ist fast wie eine Therapie."

Firstnews.de

 

Copyright © 2008-2015 by Hypnose-Mittelfranken-Das Hypnoseausbildngscentrum. Alle Rechte vorbehalten
Deutscher Hypnoseverein | Showhypnose | Hypnosetherapie