Schutzengel auf Foto gebannt?
Dienstag, den 30. Dezember 2008 um 10:46 Uhr
Charlotte/ USA - Von den Ärzten bereits aufgegeben, wartete die Mutter der 14-jährigen Chelsea Banton betend im Krankenhaus von Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina auf den Tod ihrer Tochter, als der Überwachungsmonitor plötzlich eine Lichtgestalt zeigte und es von Stund an dem vermeintlich todgeweihten Mädchen zusehends besser ging. Mutter Colleen ist sich sicher, dass es sich um einen Engel gehandelt hatte.

Wie "NBC Today" berichtet, wurde Chelsea bereits mit starken physischen und psychischen Behinderungen geboren und kämpfte im vergangenen September im Krankenhaus gegen eine starke Lungenentzündung. Da selbst die behandelnden Ärzte keine Hoffnung mehr sahen, hatte Colleen Banton die Lebenserhaltenden Geräte endgültig abschalten lassen, um ihre Tochter in ihren vermeintlich letzten Stunden zu begleiten, als sie plötzlich die Erscheinung auf dem Überwachungsmonitor sah und geistesgegenwärtig mit der Kamera ihres Mobiltelefons ein Foto des Monitors machte. Laut Colleen Banton sei die Erscheinung nur auf dem Monitor und nicht mit bloßem Auge zu sehen gewesen. Später berichteten auch Krankenhausangestellte eine ähnliche Erscheinung gesehen zu haben.

Unmittelbar nach diesem Erlebnis habe Chelsea auch schon erste Zeichen der Besserung gezeigt - dies auch zur Verwunderung der Krankenschwestern und Ärzte. Für die Genesung von Chelsea, die Weihnachten schon wieder zuhause mit Ihrer Familie feiern konnte - haben die Ärzte ebenso wenig eine Erklärung wie für das Lichterspiel auf dem Bildschirm.

Kritiker sehen in dem Foto lediglich ein Spiel von Licht und Schatten oder eine Reflexion. Chelseas Mutter ist sich hingegen sicher, dass es sich um einen Engel gehandelt habe, der ihre Tochter gerettet hatte...

Den vollständigen US-Fernsehbeitrag inklusive einer theologischen Diskussion (in englischer Sprache) finden Sie hier.

 

Copyright © 2008-2015 by Hypnose-Mittelfranken-Das Hypnoseausbildngscentrum. Alle Rechte vorbehalten
Deutscher Hypnoseverein | Showhypnose | Hypnosetherapie