Welthypnosetag
Donnerstag, den 20. November 2008 um 16:15 Uhr

Welthypnosetag am 4. Januar 2009

Kostenlose Hypnosesitzungen und Informationen.

Im Rahmen des Welthypnosetags am 4. Januar 2009 bietet Ihnen die Hypnoseschule Hypnose-Mittelfranken in Zusammenarbeit mit der FAHD e.V. kostenlose Hypnosesitzungen und Informationen über Hypnose, ihre Möglichkeiten sowie die Anwendungsbereiche.

An diesem Event nehmen über 8000 Menschen in mehr als 50 Ländern teil und bieten zahlreiche Informationen und Aufklärung zu einem Thema, das auch heute noch von Mythen umrankt ist: Hypnose.

Heute gilt die Hypnotherapie als eine der wirkungsvollsten psychologischen Methoden, die nicht nur Hilfe bei neurotischen Erkrankungen wie z.B. Depressionen, Panikattacken und Co bietet, sondern meist zur Steigerung der allgemeinen Lebensqualität eingesetzt wird. Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Stressmanagement sowie Energie-, Gesundheits- sowie Selbstbewusstseinsstärkung zählen zu den wohl häufigsten Betätigungsfeldern vieler Therapeuten, Ärzten, Heilpraktiker und Lebensberater.

Ziel des Welthypnosetags ist es, diese Therapieform vorzustellen und die Unwahrheiten bzw. ängste zu beseitigen. Viele Menschen denken dass man in der Hypnose willenlos ist oder man  "nicht mehr aufwachen" kann. In der Wirklichkeit ist es aber das Gegenteil der Fall: Man fühlt sich nach einer Hypnose einfach wacher, frischer aktiver und vor allem gelassener.

Der Welthypnosetag steht  unter der Schirmherrschaft der National Guild of Hypnotists (NGH), der weltweit größten und ältesten Hypnosegesellschaft. Über 8000 Mitglieder in mehr als 50 Ländern werden auch den 4. Januar 2009 wieder zu einem besonderen Erlebnis werden lassen.

Auch die durch uns zertifizierten Hypnotiseure möchten diese Aktion unterstützen und bieten an diesem Tag ebenfalls kostenlos Ihre Dienste an. Nachfolgend stellen wir Ihnen eine Liste der Teilnehmenden Hypnotiseuren und Hypnotherapeuten zusammen. Bei Interesse setzen Sie sich bitte direkt mit dem Hypnotiseur in Verbindung und vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin.

Viel Spaß wünscht Ihnen Hypnose-Mittelfranken und das Fachinstitut für angewandte Hypnose Deutschland e.V.

Liste der Teilnehmenden Hypnotiseure:

Weitere Teilnehmer folgen in kürze...

Offizielle Webseite des World-Hypnotism-Day: www.worldhypnotismday.com


Die Vorsitzenden der FAHD, Frank Philipp und Rüdiger Hackenberg, laden alle Hypnoseinteressierten herzlichst am 4. Januar in die Kieferorthopädische Praxis von Frau Dr. med. Christiane Bozsak und Frau Dr. med. dent. Martina Riedel ein.

Es werden Vorträge über Hypnose und Hypnosetherapien mit anschließenden Diskussionsrunden angeboten. Ebenfalls haben Sie hier die Möglichkeit an einer kostenlosen Hypnose teilzunehmen. 

Die Adresse der Praxis lautet:
Ostendstr. 198, 90482 Nürnberg

Zeitplan:

11:00 - 11:20 Kurzvortrag (Was ist Hypnose, Wie funktioniert Hypnose, Einsatzmöglichkeiten der Hypnose)

11:30 - 12:00 Praktische Demonstration einer Hypnose  (freiwillige)

12:30 - 12:50 Kurzvortrag (Was ist Hypnose, Wie funktioniert Hypnose, Einsatzmöglichkeiten der Hypnose)

13:00 - 13:30 Praktische Demonstration einer Hypnose  (freiwillige)

14:00 - 14:20 Kurzvortrag (Was ist Hypnose, Wie funktioniert Hypnose, Einsatzmöglichkeiten der Hypnose)

14:30 - 14:50 Praktische Demonstration einer Hypnose  (freiwillige)

15:00 - 15:20 Kurzvortrag (Was ist Hypnose, Wie funktioniert Hypnose, Einsatzmöglichkeiten der Hypnose)

15:30 - 16:00 Praktische Demonstration einer Hypnose  (freiwillige)

Es besteht natürlich zur jeder Zeit die Möglichkeit Fragen zu stellen!

Nähere Wegbeschreibung finden Sie auf der Internetseite unter:
www.fachzahnaerztin-kieferorthopaedie-bozsak.de

 

Copyright © 2008-2015 by Hypnose-Mittelfranken-Das Hypnoseausbildngscentrum. Alle Rechte vorbehalten
Deutscher Hypnoseverein | Showhypnose | Hypnosetherapie